Old Man Rum - Project TWO - Spiced Orange, 40% vol.

Produktinformationen "Old Man Rum - Project TWO - Spiced Orange, 40% vol."
Das zweite Projekt von Old Man Spirits zeigt sich von seiner fruchtigen und würzig-pikanten Seite.
Verarbeitet wurden drei verschiedene Rum-Sorten aus der Karibik, die zwischen vier und zwölf Jahren gereift sind.
Ein außergewöhnlicher schon oft prämierter Rum.

Nase: Fruchtige Noten von kandierten Orangen, feiner Vanille und einer Prise schwarzem Pfeffer.

Gaumen: Üppig und ausgewogen, Aromen von saftigen Orangen, samtiger Aprikose, exotischer Papaya und Vanille. Das Spektakel wird von Rosinen, Schokolade und Pfeffer umrahmt.

Finish: Lange anhaltender und wärmender Ausklang mit reifen Orangen, würzigem Ingwer und Pfeffer.

Meine Empfehlung: Ein Tropfen für erfahrene Rum-Genießer mit einer riesigen Bandbreite an Aromen.

Interessantes
Bei Oldman Spirits werden alle Rum-Sorten in präziser Handarbeit miteinander verblendet. Daraufhin ruhen die Kreationen für sieben Tage in geschmacksneutralen Behältern. Bei diesem Vorgang können sich die Aromen setzen und optimal miteinander verbinden. Zum Schluss werden die fertigen Rums vom Hersteller, mittels einer kleinen und manuell betriebenen Abfüllanlage, in die Flaschen gefüllt. Abschließend erfolgt das Aufkleben des Etiketts, der Einsatz des Korkens und die Versiegelung mit der Schrumpf-Folie. Der Betrieb hat seinen Sitz im hohen Norden und arbeitet gerne mit Menschen und Unternehmen aus der Umgebung zusammen. Darum besteht auch eine Partnerschaft mit den Schleswiger Werkstätten. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Rum aus der Karibik und den angrenzenden Ländern, aufgrund des besonderen Geschmackprofils der Spirituosen.